Gap Year Programm

Wenn Sie vielfältige Praxiserfahrungen zwischen Ihrem Bachelorstudium und Ihrem Masterstudium sammeln wollen, dann ist das Gap Year Programm der Oetker-Gruppe genau das Richtige!

Die Oetker-Gruppe bietet Studierenden die Möglichkeit, innerhalb von 9-10 Monaten gleich 2-3 Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe zu absolvieren.

Werden Sie Teil unseres Teams und erleben Sie die Vielfalt der Oetker-Gruppe!

Das bieten wir Ihnen:

  • Sammeln Sie vielfältige Praxiserfahrung mit nur einer Bewerbung
  • Lernen Sie für 9-10 Monate in 2-3 Unternehmen der Oetker-Gruppe unterschiedliche Branchen und Themenschwerpunkte kennen
  • Wachsen Sie in den verschiedenen Teams unseres diversifizierten Familienunternehmens
  • Bringen Sie Ihr Wissen aus dem Studium im Tagesgeschäft und in der Projektarbeit ein und eröffnen Sie sich neue Perspektiven
  • Entdecken und gestalten Sie Ihre Zukunft in den folgenden Schwerpunkten:
     

 

Lernen Sie nach Ihrem Bachelorstudium mit nur einer Bewerbung die Vielfalt der Oetker-Gruppe kennen und starten Sie anschließend in den Master.

Nutzen Sie die Möglichkeit,

  • die innovative und traditionsreiche Markenwelt von Dr. Oetker kennenzulernen
  • bei Deutschlands größter privat geführter Brauereigruppe, der Radeberger Gruppe, an Zukunftsthemen mitzuwirken
  • in den internationalen Schaumweinmarkt der Henkell & Co.-Gruppe einzutauchen
  • den digitalen Wandel der Oetker-Gruppe im Team von Oetker Digital mitzugestalten
  • die vielfältige Verwendung von Phosphaten bei Budenheim kennenzulernen
  • Fragestellungen im strategischen Einkauf bei der Handelsgesellschaft Sparrenberg zu bearbeiten
  • die IT-Welt von morgen bei der OEDIV (Oetker Daten- und Informationsverarbeitung) mitzugestalten
  • eine der führenden und traditionsreichen Privatbanken, das Bankhaus Lampe kennenzulernen

Die Bewerbungsphase für das Gap Year Programm 2018/2019 startet in Kürze!
Seien Sie dabei und holen sich erste Informationen zum Gap Year Programm.
Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Violetta Schwekendiek unter +49 (0)521 155-2535 gerne zur Verfügung.