Fragen? Fragen!

Wer kann sich bewerben?

Bewerben Sie sich, wenn Sie zwischen Ihrem Bachelorstudium und Ihrem Masterstudium praktische Erfahrungen sammeln wollen. Idealerweise bringen Sie erste praktische Erfahrungen oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit und haben Interesse und Spaß sich in neue Themenbereiche einzuarbeiten.

Wie kann ich mich bewerben?

Die Bewerbungsfrist für das Gap Year Programm 2017/2018 ist leider vorbei! Für das Gap Year Programm 2018/2019 können Sie sich wieder ab März 2018 bewerben.

Die Bewerbung erfolgt über das Bewerbungssystem der Oetker-Gruppe. Für den Zeitraum des Auswahlprozesses haben alle teilnehmenden Gruppenunternehmen, d.h. Bankhaus Lampe, Chemische Fabrik Budenheim KG, Handelsgesellschaft Sparrenberg mbH, Henkell & Co. Sektkellerei KG, Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Oetker Digital GmbH und Radeberger Gruppe KG Zugriff auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Mit dem Absenden Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass diese Gruppenunternehmen und deren verbundene Unternehmen Ihre Bewerbungsunterlagen einsehen und im Rahmen des Auswahlprozesses speichern dürfen.

 

 

Wie läuft der Auswahlprozess ab?

Nach Ihrer Online-Bewerbung prüfen wir Ihre Unterlagen und treffen eine erste Entscheidung, wen wir zu einem Telefoninterview einladen. Haben Sie uns in diesem Gespräch überzeugt, laden wir Sie zu den Auswahltagen ein. Sie haben dann die Möglichkeit, verschiedene Kolleginnen und Kollegen aus unseren Gruppenunternehmen kennenzulernen. Eine Zusage zur Teilnahme am Gap Year Programm der Oetker-Gruppe erfolgt zeitnah nach den Auswahltagen.

Wie setzt sich mein Gap Year zusammen?

Im Rahmen des Gap Year Programms absolvieren Sie in einem Schwerpunkt zwei oder drei Praktika innerhalb der Oetker-Gruppe. Je nach Schwerpunkt variieren die Gruppenunternehmen bei denen die Praktika absolviert werden können (siehe Stellenausschreibung). Falls mehrere Unternehmenskombinationen möglich sind, dann können Sie in Ihrer Online-Bewerbung gerne ein oder zwei Präferenzen angeben.

Wann startet das Gap Year Programm?

Das Gap Year Programm 2017/2018 startet im Oktober 2017.

Wie lange dauern die Praktika?

Die Praktika dauern zwischen drei bis fünf Monaten. Je nach Gruppenunternehmen dauert das Gap Year Programm insgesamt neun bis zehn Monate.

Wie werden die Praktika vergütet?

Alle Praktika werden mit dem Mindestlohn vergütet.

Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt?

Bewerben können Sie sich für das Gap Year Programm mit Ihrem Lebenslauf, einem persönlichen Anschreiben und Ihren Zeugnissen über das Bewerbungssystem der Oetker-Gruppe.

Sie haben weitere Fragen zum Gap Year Programm der Oetker-Gruppe?

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Violetta Schwekendiek unter 0521-155-2535 gerne zur Verfügung.